Drucken

Kürbissuppe im Celebration-Kürbis

Kürbissuppe im Celebration-Kürbis

Zutaten für 4 Portionen:

Celebration-Kürbisse (je ca. 1 kg)
3 EL Butter
1 EL brauner Zucker
1/4 TL geriebene Muskatnuss
1/4 TL gemahlene Macis (Muskatblüte)
1/2 TL gemahlene Nelken
750 ml Milch
evtl. 2 Eigelb zum Legieren


Zubereitung:

Von den Kürbissen jeweils einen flachen Deckel abschneiden. Kerne und Fäden mit einem Löffel herausschaben. Nun das Fruchtfleisch so herausschneiden (am besten mit einem Melonen-Kugelstecher), dass nur eine dünne Wand stehen bleibt. Es sollten ca. 500 g Kürbisfleisch sein, die nun zur Suppe verarbeitet werden.
Das Kürbisfleisch in kleine Stücke schneiden und in einem Topf mit der Butter andünsten. Die Milch angießen und das Kürbisfleisch darin weichkochen (dauert 10-15 min). Mit dem Stabmixer pürieren, Zucker und Gewürze hinzugeben.
Soll die Suppe eine gebundene Konsistenz haben, verrührt man ein paar Löffel davon mit den Eigelben und gibt diese Mischung wieder zurück in die Suppe. Danach NICHT mehr aufkochen!
Die fertige Kürbis-Suppe in den ausgehöhlten, im Backofen erwärmten Kürbissen anrichten und servieren.