Kleinblättriges Basilikum im Topf


Kleinblättriges Basilikum im Topf

Auf Lager
Lieferzeit: 2-9 Werktage

Alter Preis 3,29 €
2,99
Sie sparen 9 %
Preis pro Stück inkl. MwSt., zzgl. Versand


  • Topfgröße: 12 cm 
  • Standort: sonnig, halbschattig. Fürs Beet, als Topf- oder Kübelpflanze
  • Erntezeit: ganzjährig
  • Verwendung: als Würzkraut, als Heilkraut. Kann getrocknet, gefroren, frisch verwendet werden.#
  • Lebensdauer: winterhart, mehrjährig.
  • Blütezeit: Juni - Oktober, Blütenfarbe hellrosa.
  • Pflege: mäßiges Gießen
  • Wuchshöhe: bis 50 cm 
  • Bodenbeschaffenheit: für durchlässige, nährstoffreiche, kalkhaltige Böden

 

Diese Urform überzeugt mit einem starkem Aroma, einer reichen Blattfülle und besonders hoher Vitalität. 

Herkunft

Das Basilikum (Ocimum tenuiflorum) gehört zu der Familie der Lippenblütler. Bekannt ist Basilikum schon seit mehreren Tausend Jahren und diente vor allem in Indien als Würzmittel. Von dort aus gelangte die beliebte Gewürzpflanze über die Mittelmeerländer bis nach Europa, wo mittlerweile viele Sorten angeboten werden.

Merkmale

Das kleinblättrige Basilikum ist eine kompakte, reich verzweigte Pflanze mit grünen, kleinen, kräftigen, spitzen Blättern. Gegenüber seinen großblättrigen Verwandten zeichnet er sich durch seinen zarten, süß-pfeffrig-würzigen Geschmack aus. Wenn die Pflanze nicht regelmäßig abgeerntet wird, bilden sich im Spätsommer die typischen Ähren mit weißen, zartrosa bis lilafarbenen Blüten. Das sieht hübsch aus und für Bienen sind sie ein willkommener Leckerbissen.

Inhaltsstoffe

Zu den wichtigsten Inhaltsstoffen zählen ätherische Öle wie Estragol, Cineol und Linaloo. Weiterhin sind enthalten: Gerbstoffe, Geraniol, Kampfer, Saponin und Terpene. Eine hohe Wirksamkeit verspricht Basilikum, wenn es vor der Blüte geerntet wird.

Standortwahl

Ausgeliefert wird die gut ausgebildete Gewürzpflanze in einem passenden Topf. Dieser hat einen wasserdurchlässigen Boden und die Erde ist humusreich. Das garantiert beste Wachstumsbedingungen. Damit das Basilikum weiterhin gut gedeiht, braucht es regelmäßige Pflege und den perfekten Standort. Deshalb regelmäßig gießen und dabei Staunässe vermeiden. Optimale Standorte sind warme und sonnige Plätze. 
Tipp
Toller Blickfang: Einfach das Basilikum in den Balkonkasten oder ins Freiland setzen. So können Sie selbst ihren eigenen Kräutergarten kreieren!

Verwendung

Das Kultgewürz verbinden viele Menschen mit der mediterranen Küche. Fehlt der Klassiker, schmecken typische Salate, Soßen, Pesto, Pizzen, Pasta, Gemüse, Fleisch und Gemüsegerichte eben nur halb so gut. Besonders aromatisch sind die zarten, jungen Blätter. Sie sollten immer erst zum Ende der Garzeit oder kurz vor dem Anrichten zum Essen 
hinzugefügt werden - nur so behält das Basilikum sein Aroma.

Küchentipp
Basilikum mit einer Kräuterschere vorsichtig abschneiden, in Streifen schneiden und über dem Gericht verteilen.
Hinzu kommt, dass Basilikum aufgrund seiner Inhaltsstoffe auch eine Heilwirkung hat. So wirken beispielsweise Basilikum-Tees appetitanregend, beruhigend und lösen Krämpfe im Magen-Darm-Bereich. 

Konservieren/ Haltbarmachung

Wer das Basilikum über den Winter ins Haus holt, kann bei optimalen Bedingungen weiter ernten.

Aber es geht auch anders:
Einfach vorsichtig Stiele mit Blättern abschneiden und zum Trocknen aufhängen. Anschließend die Blätter abrebeln und in gut verschließbare Behälter abfüllen. Wer Lust hat, kann das Basilikum mit anderen Gewürzen mixen und eigene Gewürzmischungen herstellen. Dunkel und kühl gelagert bleibt das Trockengewürz über ein Jahr haltbar.
Eine weitere Methode der Konservierung ist das Einlegen in Öl. Dafür gibt es köstliche Öl- oder Pesto-Rezepte in diversen Kochportalen.

Geschenktipp
Aus beiden Varianten lassen sich individuelle Geschenke und Mitbringsel herstellen: Einfach hübsche Verpackungen auswählen, Beschriften und lieben Mitmenschen damit eine Freude bereiten!
Völlig unkompliziert ist auch das Einfrieren: Frisches Basilikum ernten, sofort klein schneiden und portionsweise im Eiswürfelbehälter einfrieren.

Lieferqualität

Wir achten in erster Linie auf Qualitätsstandards und den Unterschied werden Sie merken. Unser Basilikum ist weder hochgezüchtet, noch braucht er hohe Düngerdosen, um in kurze Zeit im Supermarktregal zu überstehen, um dann aber bald einzugehen. 

Zubehör

Produkt Hinweis Status Preis
Zinkeimer für Küchenkräuter Zinkeimer für Küchenkräuter
2,99 € *
*
Preise pro Stück inkl. MwSt., zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Zu diesem Produkt empfehlen wir

Koriander im Topf
2,99 € *
Wermut im Topf
2,99 € *
Thymian im Topf
2,99 € *
Glatte Petersilie
2,99 € *
*
Preise pro Stück inkl. MwSt., zzgl. Versand

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Rosmarin im Topf
3,29 € *
*
Preise pro Stück inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Küchenkräuter: Große Auswahl an Kräutern, Kräuter der mediterranen Küche, Kräuter für Desserts