Roter Strauch-Basilikum im Topf


Roter Strauch-Basilikum im Topf

Auf Lager

3,29
Preis pro Stück inkl. MwSt., zzgl. Versand



Roter Strauch-Basilikum – robuste Kübelpflanze

Roter Strauch-Basilikum gedeiht im Kübel oder Topf ganzjährig optimal. Einzig bei Frostzeiten muss er in frostfreien Räumen vor der Kälte geschützt werden. Die Blätter der schmackhaften Gewürzpflanze gehören zur mediterranen Küche und finden zur Linderung leichter Beschwerden Anwendung.

Pflege des Roten Strauch-Basilikum im Topf

Roter Strauch-Basilikum wächst als Pflanze mit teilweise verholzten Trieben besonders wetterfest ab Ende der Frostsaison bis in den Spätherbst hinein. Die Pflanze selbst überwintert schlecht, wird aber mit etwas Erfahrung erfolgversprechend über Stecklinge vermehrt. Die Verholzung des Gewächses ist ein guter Schutz gegen Schädlinge und Krankheiten. Auch leichte Fröste bis minus vier Grad Celsius hemmen das blattreiche und blütenschöne Wachstum dieser attraktiven Kübelpflanze nicht. Wachstumszeit des Roten Strauch-Basilikums ist vom zeitigen Frühjahr ab März bis mindestens Ende September, wetterabhängig auch bis Anfang November. Als Standort sollte für dieses robuste Wachstum ein recht sonniger Standort gewählt werden, beispielsweise eine helle Gartenecke oder eine gut besonnte Aufstellmöglichkeit auf Terrasse oder Balkon. Die Erde für die Kübelpflanze muss feucht gehalten werden und sollte gute Humusanteile von krümeliger, luftdurchlässiger Konsistenz enthalten. Bei der Anzucht im Topf ist ein hoher Kompostanteil in der Pflanzerde vorteilhaft.

Ernte und Zubereitung des Roten Strauch-Basilikums im Topf

Der Rote Strauch-Basilikum im Topf wird durch Abzupfen der Blätter geerntet. Die rosaroten Blütenrispen bleiben am holzigen Stängel. Sie sind beliebte Futterquelle für Bienen und Hummeln. Für die Zubereitung gibt es verschiedene Möglichkeiten, einmal direkt frisch vom Strauch und langfristig getrocknet oder gefroren. Frische Blätter werden besser nicht mitgekocht, sondern erst nach dem Kochen und vor dem Servieren der fertigen Speise zugegeben. Dadurch bleibt das mild-würzige Aroma am besten erhalten. Beim Trocknen wird der Geschmack der Gewürzpflanze langfristig konserviert. Dazu werden die voll ausgebildeten Blätter ab Mitte Juni bis zu sichtbaren Ruhezeiten im Spätherbst gezupft. Das getrocknete Gewürz lässt sich rebeln oder grob brechen. Zum Einfrieren kann der Rote Strauch-Basilikum geschnitten werden. Dabei geht allerdings mehr Aroma verloren als beim Einfrieren im ganzen Blatt.

Einsatzmöglichkeiten für den Roten Strauch-Basilikum im Topf

Roter Strauch-Basilikum im Topf findet vor allem in der mediterranen Küche Verwendung. Besonders harmoniert der Geschmack des Gewürzes mit Tomatenaroma. Deshalb gehört er zu Tomatengerichten wie Tomate-Mozzarella, Tomatensuppe, Tomatensoßen und Grilltomaten für Kenner unbedingt dazu. Außerdem entfaltet er seinen intensiven Geschmack auf vielen Pizzavarianten und als Gewürzanteil in einem kräftigen Pesto. Frischer oder getrockneter Roter Strauch-Basilikum kommt außerdem als Hausmittel bei leichten und mittleren Beschwerden zur Anwendung. Ein Tee dieser Kübelpflanze lindert Magenprobleme und gilt als wirksam bei Schlafproblemen, Arthritis, Kopfweh oder rheumatischen Erkrankungen. Statt ihn zu trinken, kann vom Tee ein Sud hergestellt und in Umschlägen auf der Haut angewendet werden. Dies ist wohltuend gegen Krämpfe oder unruhige Zustände.

Ein Tipp zum Schluss:

Ein kleiner Strauch des Roten Strauch-Basilikums ist bei Anlieferung im Frühjahr keinesfalls ein Zeichen mangelnder Qualität. Vielmehr befindet sich die Pflanze jetzt in einem sehr gut durchwurzelten Stadium und beginnt gerade erst mit der Triebentwicklung der holzigen Bestandteile. Das Wachstum lässt sich über die oben genannten Pflegetipps fördern. Stängel mit wenigen Blättern sollten hin und wieder weggeschnitten werden. Auch fördert häufiges Abernten der Blätter Blüte und weiteres Blattwachstum. 

Zubehör

Produkt Hinweis Status Preis
Zinkeimer für Küchenkräuter Zinkeimer für Küchenkräuter
2,99 € *
*
Preise pro Stück inkl. MwSt., zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Zu diesem Produkt empfehlen wir

Estragon im Topf
2,99 € *
Dill im Topf
2,99 € *
Kerbel im Topf
2,99 € *
Oregano im Topf
2,99 € *
*
Preise pro Stück inkl. MwSt., zzgl. Versand

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise pro Stück inkl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: Küchenkräuter: Große Auswahl an Kräutern