Estragon im Topf


Estragon im Topf

Auf Lager
Lieferzeit: 2-9 Werktage

2,99
Preis pro Stück inkl. MwSt., zzgl. Versand


Ihre Gäste werden sie neugierig fragen, woher die unbekannte Note von Anis in der feinen Sauce kommt. Wenn Sie dann antworten, dass Estragon dafür verantwortlich sind, outen Sie sich nicht nur als guter Gärtner, sondern auch als pfiffiger Koch. Estragon hat nicht nur einen wohlklingenden Namen, sondern sollte in der Küche auch viel öfter verwendet werden. Mit unserem Estragon in bester Gärtnerqualität im 12er-Topf haben Sie die nächsten Jahre immer frischen Estragon greifbar, wenn die Gäste fragen, ob Sie nicht mal wieder für sie kochen möchten.

Estragon bildet feine, lange, sattgrüne Blätter aus und ist auf der nördlichen Erdhalbkugel von Russland über Amerika bis hin zu Asien anzutreffen. Es gibt dabei verschiedene Variationen des Estragon, die unterschiedlich winterhart sind und an ihre jeweilige Herkunft angepasst sind. Russischer Estragon überlebt beispielsweise Minustemperaturen bis zu - 10°C, während Französischer Estragon eher einjährig ist und nur drinnen mehrere Jahre gut übersteht. Unser Estragon gedeiht am besten an einem durchgehend sonnigen, dafür aber windstillen Standort. Er bevorzugt einen feuchten, humushaltigen Boden, weshalb es sinnvoll ist, den Estragon regelmäßig zu gießen - besonders, wenn die Sonneneinstrahlung ihn den ganzen Tag mit Licht verwöhnt. Gibt es lediglich einen Platz im Halbschatten, wächst Estragon aber auch dort gut, sofern er einige sonnige Stunden am Tag bekommt. Wichtiger ist, dass die einzelne Pflanze im Beet mit 50-60 cm Abstand zur nächsten Pflanze wächst und auch in einem Kübel ausreichend Platz um sich herum bekommt. Dadurch wird sie erst richtig groß. Unkraut darf bei der frisch ausgesetzten, jungen Pflanze keine Chance bekommen, auf Nahrungskonkurrenten kann Estragon sehr empfindlich reagieren.

In der Küche wird Estragon mittlerweile wieder häufiger verwendet. Es gilt als das einzige traditionell deutsche Küchenkraut, das nicht in Deutschland heimisch war, aber dennoch zu vielem verwendet wird. Aus der französischen Cuisine wäre Estragon nicht mehr wegzudenken und gehört zu so mancher traditionell französischen Kräutermischung. Sein Geschmack erinnert an eine feine Anisnote. Damit harmoniert er gut mit dunklen, starken Fleischsorten wie Lamm oder Rind. Er kann zum Marinieren, wie Rosmarin beim Garen oder Grillen oder auch als Würzkraut in der begleitenden Sauce verwendet werden. Wie bei vielen anderen Küchenkräutern sollte Estragon am besten frisch zum Kochen benutzt werden. Schneiden Sie einzelne Blätter mit einer scharfen Küchenschere nach Bedarf ab, hacken sie grob oder fein und garen Sie sie ruhig auch länger in Saucen, Suppen oder zu Fleisch mit. In der echten Sauce béarnaise darf Estragon auf keinen Fall fehlen. Sie sind nicht hitzeempfindlich und behalten ihren Geschmack eine ganze Weile. Im Herbst können Sie alle Blätter abschneiden und eintrocknen, was allerdings weniger Aroma als bei frischem Estragon gibt.

Die hierzulande üblichen Estragonpflanzen sind mehrjährig und winterhart. Sie lassen sich allerdings nur durch vegetative Vermehrung weiterzüchten. Zur Überwinterung wird die Pflanze zurückgeschnitten, bei sehr rauen Wintern kann sie kurzfristig im Kübel in den kühlen Hausflur gestellt werden. Viel gießen sollten Sie in dieser Zeit nicht. In den ersten warmen Märztagen darf Estragon wieder nach draußen. Achten Sie auf den Blütenstand. Kurz vor der ersten Blüte ist die beste Erntezeit für Estragon. Wollen Sie mehr als einmal ernten, schneiden Sie die Blütentriebe rechtzeitig ab und die Estragonblätter bleiben noch eine ganze Weile danach zart und jung. Darf Estragon ungehindert blühen, büßt er möglicherweise an Aroma ein, weshalb Sie hier schnell sein sollten.

Zubehör

Produkt Hinweis Status Preis
Basilikum Basilikum
3,29 € *
Zinkeimer für Küchenkräuter
2,99 € *
*
Preise pro Stück inkl. MwSt., zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Zu diesem Produkt empfehlen wir

Wermut im Topf
2,99 € *
Dill im Topf
2,99 € *
Borretsch im Topf
2,99 € *
Rucola im Topf
2,99 € *
Rosmarin im Topf
3,29 € *
Lavendel im Topf
2,99 € *
*
Preise pro Stück inkl. MwSt., zzgl. Versand

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Weiße Kürbisse
ab 2,39 € *
*
Preise pro Stück inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Korkenzieherzweige kaufen | Misteln kaufen online | Ihr Zweig-Shop Descena, Küchenkräuter: Große Auswahl an Kräutern