Zierkürbis (verschiedene Arten)


Zierkürbis (verschiedene Arten)

Leider ausverkauft

Bei Verfügbarkeit benachrichtigen
Alter Preis 2,29 €
1,49
Sie sparen 35 %
Preis pro Stück inkl. MwSt., zzgl. Versand

Bei Zierkürbissen handelt es sich um einjährige Kletterpflanzen mit immenser Wuchsleistung. Diese können einfarbig sein oder ein mehrfarbiges Muster besitzen. Hinzu kommen große, eindrucksvolle Blüten sowie zum Teil eigenwillig gewachsene, farbenfrohe Früchte. Die Saison dieser Kürbisart reicht von Juli bis September. In warmen Räumen kann er aber bereits im Frühling vorgezogen und ab Mitte Mai ins Freie umgesiedelt werden. Die lang ersehnte Ernte kann dann bereits ab Anfang August beginnen.

Zierkürbisse finden in der Regel keine Verwendung in der heimischen Küche. Dies liegt zum einen daran, dass sie wesentlich weniger Fruchtfleisch ausbilden als ihre Verwandten – die Speisekürbisse. Zum anderen enthalten sie Inhaltsstoffe, die zu Übelkeit sowie Magenkrämpfen führen können. Nur wenige sind auch zum Essen geeignet. Entsprechende Rezepte finden Hobbyköche in zahlreichen Büchern sowie im Internet. 

Überwiegend kommt diese Kürbisart jedoch in den Herbstmonaten als Dekoration zum Einsatz oder wird für Bastelarbeiten verwendet. Ein Arrangement mit Zierkürbissen, Eicheln, bunten Blättern und Kastanien auf einer natürlichen Schale wirkt besonders dekorativ auf der sonntäglichen Kaffeetafel. Darüber hinaus bilden diese Pflanzen manchmal auch die Grundlage für Instrumente. So gehört zum Beispiel der Flaschenkürbis zu den Speisekürbissen, wird jedoch oftmals für die Produktion von Instrumenten und verschiedenster Gegenstände benutzt. Darüber hinaus besitzen Zierkürbisse sehr große Blätter, sodass sie auch als Sonnen- und Sichtschutz gute Dienste leisten.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

Bischhofsmütze
4,29 € *
Bischhofsmütze
4,29 € *
*
Preise pro Stück inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Zierkürbisse im Online-Shop, Kürbis kaufen online