Drucken

Herstellung von Kräuter-Duftsäckchen

Herstellung von Kräuter-Duftsäckchen

Herstellung von Kräuter-Duftsäckchen
 
Duftsäckchen mit Kräutern sind eine tolle Möglichkeit, natürliches und wohlriechendes Aroma in einem Raum oder im Kleiderschrank zu verbreiten. Diese lassen sich schnell und einfach selbst herstellen.

Was benötigt wird zum Basteln von Duftsäckchen 

Zunächst braucht man natürlich Kräuter. Bei der Zusammenstellung der Kräuter kann man ganz nach seinem persönlichen Geschmack gehen. Zitronenmelisse, Pfefferminze, Rosmarin, Tymian und Salbei haben nicht nur einen intensiven Geschmack, sondern eignen sich durch ihre ätherischen Öle auch hervorragend zur Beduftung eines Raumes. Der Klassiker als Zutat für ein Duftsäckchen ist Lavendel, der nicht nur angenehm riecht, sondern auch Motten aus dem Kleiderschrank fernhält. Die Kräuter sollten gut getrocknet sein, denn wenn sie nicht vollständig trocken sind, besteht die Gefahr der Schimmelbildung. Wer selbst Kräuter trocknen will, sollte diese zu Sträußen binden und kopfüber an einen luftigen und schattigen Ort hängen. Weitere wichtige Zutat für die Kräuter-Duftsäckchen ist ein Stoff, in dem die Kräuter gefüllt werden. Hier eignen sich natürliche Textilien, die locker gewebt sind, am besten: aus Baumwolle, Leinen oder Jute lassen sich gut Duftsäckchen herstellen. Eine Schere, eine Schnur oder ein Geschenkband sowie eventuell Nadel und Faden sind die weiter benötigten Zutaten.

Duftsäckchen mit Kräutern selber herstellen

Der Stoff wird in die gewünschte Form und Größe geschnitten: Hier können Sie entscheiden, ob sie einen Kreis ausschneiden, den Sie einfach zusammenbinden, oder ein Rechteck, aus dem ein Säckchen genäht wird. Schneiden Sie den Kreis nicht zu klein aus, denn sonst passen nicht mehr viele getrocknete Kräuter hinein. Das Rechteck wird halbiert und die beiden Längsseiten zusammengenäht, sodass eine Tasche entsteht. Geben Sie nun Ihre Kräuter auf den Stoffkreis oder füllen Sie sie in die Tasche. Binden Sie den Stoff anschließend mit einem Faden zusammen. Das Kräuter-Duftsäckchen duftet nun etliche Wochen bis einige Monate lang. 

Ein Kräuter-Duftsäckchen ist leicht zu basteln und zudem eine schöne Geschenkidee.